Pufferbatterie, Elektrischer Speicher zur Verlängerung der Eigenversorgung

Einsatzmöglichkeiten von verschiedenen elektrischen Speichern im System

BleiGel-Akkus werden von uns als Standart eingesetzt. Der Grund hierfür ist der Reifegrad der Entwicklung, und damit auch die entsprechend hohe Qualität.

Supercaps dienen in unserem System zur Schonung und gleichmässigen Ladung der Akkus.

Pufferbatterie als Elektrischer Speicher sind ein elementarer Anteil moderner Anlagentechnik zur Eigenversorgung.

Die intelligenten ASD-Laderegler können standardmässig, andere auf Anfrage, mit beiden Arten von Speichern arbeiten. BleiGel-Akkus und Supercaps.Beide Speicher sind unter ökonomischen Gesichtspunkten bereits in der Entwicklungsphase ausgewählt worden

BleiGel Batterien, als Pufferbatterie, haben durch den bereits hohen Verbreitungsgrad, robuste Ausführung und  ausgereiften Fertigungsprozesse die höchste Sicherheit gegen thermische Zerstörung. Sie lassen sich problemlos zu grösseren Speichergruppen zusammen fassen. Trotz Ihrer kürzeren Lebensdauer, gegenüber Lithium-Ionen Akkumulatoren, überwiegt der derzeitige Reifegrad der Entwicklung bei den BleiGel Akkumulatoren. Ebenfalls überwiegt in diesem Zusammenhang der Ökonomische Faktor.

Supercaps können zusätzlich zu BleiGel-Akkumulatoren eingesetzt werden um Spannungsspitzen beim Laden und entladen auszugleichen, was die Lebensdauer der BleiGel-Akkumulatoren erhöht. Supercaps haben auf Grund ihres Aufbaus als Hochleistungskondensatoren eine Lebensdauer von bis zu 14 Jahren.

Eine BeliGel Pufferbatterie ist nach heutigem Stand der Technik die ökonomischste Form der Energiespeicherung. Diese sind am ausgereiftesten entwickelt, konstruiert und besitzen lang eingeführte Fertigngsverfahren.

BleiGel Pufferbatterie